Landgericht Frankfurt a. M. weist Klage geschädigter Lehman-Anleger ab - Umstände des Einzelfalls entscheiden!

Das Landgericht Frankfurt am Main hat am Freitag vergangener Woche die Klage zweier Anleger abgewiesen, welche die Sparkasse wegen fehlerhafter Beratung bei Lehman-Anleihen haftbar machen wollten.

Das Landgericht Frankfurt am Main ging in der bislang noch nicht veröffentlichten Entscheidung davon aus, eine Aufklärungspflichtverletzung des beratenden Bankmitarbeiters sei nicht ersichtlich.


Dennoch kann dieser Entscheidung keine Präzedenzwirkung entnommen werden, wie Bettina Wittmann, Vorstand des Schutzvereins der Bankkunden e.V. in einem Interview mit dem Mitteldeutschen Rundfunk klarstellte. „Bei Fällen von eindeutigen Beratungsverschulden der Bank sind auch für andere Erwerber von Zertifikaten gute Erfolgsaussichten gegeben, ihre Schadensersatzansprüche gegen die anlageberatende Bank durchzusetzen, was zunächst auch außergerichtlich versucht werden kann. Wir raten geschädigten Anlegern aber dringendst davon ab, selbst Vergleichsgespräche mit einer Bank oder Sparkasse zu führen. Zur Vermeidung möglicher Nachteile sollte hier wirklich auf die Hilfe der auf dem Bank- und Kapitalmarktrecht versierten Fachanwälte zurückgegriffen werden“, so Bettina Wittmann vom Schutzverein für Rechte der Bankkunden e.V. weiter.


Der Schutzverein für Rechte der Bankkunden e.V. arbeitet ausschließlich mit Anwälten zusammen, welche auf das Fachgebiet des Bank- und Kapitalmarktrechts spezialisiert sind. Als Informationsportal kann der Schutzverein für Rechte der Bankkunden e.V. Hilfestellung für geschädigte Anleger bieten.

Weitere Informationen erhalten Sie vom Schutzverein für Rechte der Bankkunden e.V.!

Zurück

Der Schutzverein für Rechte der Bankkunden e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, geschädigten Kapitalanlegern zur Seite zu stehen, um ihnen Wege aus der Schuldenfalle zu bieten und Möglichkeiten aufzuzeigen, ihr eingesetztes Kapital zu retten. Hierbei dient der Verein insbesondere als Informationsportal für geschädigte Kapitalanleger, wobei wir uns als unabhängiges Sprachrohr der Anleger verstehen und deren Interessen vertreten.
Ihr Vorteile einer Mitgliedschaft