Was verbirgt sich hinter "White Labelling"?

Die Bankenkrise ist nicht nur für betroffene Lehman-Geschädigte ein Schock. Seit Ausbruch der globalen Finanzkrise fragen sich viele Anleger, wie sicher ihr Geld überhaupt noch ist.

Denn nicht nur Inhaber von Zertifikaten der Lehman-Brothers sind von der Bankenkrise betroffen. Laut Auskunft des Deutschen Schutzvereinigung für Bankkundenbesitzes wurden über ein Konzept namens „White Labelling“ Lehman-Zertifikate unter anderem Namen weiterverkauft. So mag es nicht verwunderlich erscheinen, stammen bei über 200.000 Produkten nur 200 tatsächlich von Lehman-Brothers.

„Alle Anleger sollten sich dringendst an ihren Bankberater wenden, um in Erfahrung zu bringen, ob er tatsächlich ein Produkt einer deutschen Bank besitzt“, so Bettina Wittmann, Vorstand des Schutzvereins der Bankkunden e.V.


Diese Nachfrage könnte für viele Anleger eine böse Überraschung bringen, sind nämlich nicht nur die „eigentlichen“ Lehman-Anleger von der Pleite der Bank betroffen. Es könnte auch zahlreiche weitere Anleger treffen, die nicht einmal wissen, dass sie eigentlich Finanzprodukte der Lehman-Brothers gezeichnet haben, bislang davon ausgingen, sie hätten eigentlich ein Produkt „ihrer“ Bank gekauft.


„Das Problem liegt in der Bankberatung: mit dem Wort „Zertifikat“ kann ein durchschnittlicher Anleger nicht viel anfangen. Demgemäß obliegt es dem beratenden Bankmitarbeiter, darzulegen, was ein Zertifikat ist und welche Nachteile die Investition in Zertifikate überhaupt haben kann, nämlich das Totalverlustrisiko“, so Bettina Wittmann.


Für individuelle Fragen zu Lehman-Zertifikaten bzw. aber auch zu weiteren Inhaber-Teilschuldverschreibungen können Sie sich jederzeit an den Schutzverein für Rechte der Bankkunden e.V. wenden.

Zurück

Der Schutzverein für Rechte der Bankkunden e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, geschädigten Kapitalanlegern zur Seite zu stehen, um ihnen Wege aus der Schuldenfalle zu bieten und Möglichkeiten aufzuzeigen, ihr eingesetztes Kapital zu retten. Hierbei dient der Verein insbesondere als Informationsportal für geschädigte Kapitalanleger, wobei wir uns als unabhängiges Sprachrohr der Anleger verstehen und deren Interessen vertreten.
Ihr Vorteile einer Mitgliedschaft